Ergebnisse - Drachenboot 2016

Durch die bekannten Unstimmigkeiten zwischen DDV und DKV gab es in diesem Jahr zwei deutsche Meisterschaften, die federführend durch den DDV organisiert wurden. Teil 1 führte uns zur Smallbootmeisterschaft, nach Schwerin. Hier belegte der Berlin Dragon auf seiner Paradestrecke den 2000m, in der Klasse Ü40 Mix, einen 2. Platz.


Erfreulicherweise konnte sich auch ein zweites Team des LKV Berlin über eine Platzierung freuen. Die Borussen Drachen vom Kanu Club Borussia belegte in der Altersklasse Ü50 Mix, ebenfalls auf der 2000m Strecke, einen schönen 3. Platz.


Die Standardbootmeisterschaft, fand in Berlin Grünau statt. Leider konnte sich hier kein LKV Berlin organisiertes Team platzieren.


Ebenfalls nahmen sechs Sportler des LKV Berlin, mit hervorragenden Ergebnissen, an der Weltmeisterschaft in Moskau teil. Mehr dazu unter der Rubrik „Nationalmannschaft“.



Ergebnisse - Drachenboot 2015

  
Auch in diesem Jahr konnte das Boot vom Kanu Team Berlin an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen. Wie auch in den vergangenen Jahren ging es gleich zu Beginn der Saison zur Offenen Deutschen Langstreckenmeisterschaft DKV, dieses Mal in Zeulenroda - Thüringen. Hier erkämpften wir uns, bei unserem Debut in der Premium Mix Klasse, einen fantastischen 4. Platz.
 
Bei der 4. Gemeinsamen Deutschen Meisterschaft DKV / DDV, in Brandenburg an der Havel, konnte sich unser Boot, ebenfalls in der Altersklasse Premium Mix, auf 2000m einen beachtlichen 3. Platz sichern. Ebenfalls ein solider 3. Platz wurde im 10er Boot, in der Altersklasse Ü50 Mix, erreicht.
 
Erstmalig ging unser Team im 10er Boot, Altersklasse Ü40 Mix, bei einer ICF Dragon Boat Club Crew World Championships (in Racice – Tschechien) an den Start und konnte sich auch hier einen fantastischen 3. Platz und somit die Bronzemedaille über 500m sichern. Auf unserer Lieblingsstrecke, den 2000m mussten wir uns leider mit einem 4. Platz zufrieden geben.