Antragsverfahren für das Wanderfahrerabzeichen

Die Anträge für die Verleihung des goldenen Schüler- bzw. Jugend- Wanderfahrerabzeichens müssen bis zum 1. November eines jeden Jahres schriftlich an die zuständigen Jugendvertreter der Landeskanuverbände zur Bestätigung eingereicht werden. Diese müssen die Anträge bis zum 20. November bestätigt dem Beauftragten weiterreichen.

In Zweifelsfällen entscheiden für das Schüler- bzw. Jugendwanderfahrerabzeichen in Bronze und Silber die zuständigen Jugendvertreter der Landes-Kanuverbände, für das goldene Abzeichen der Vorsitzende der DKV-Jugend.